Ausstellungsleitung der Großen Kunstausstellung

im Haus der Kunst München e.V.

<

>

Zita Habarta

TONQ

 

2014, digital, Fine Art Pigmentdruck, Aufl. 1/4, 57 × 55 cm

 

 

TAMQ-hn

 

2014, digital, Fine Art Pigmentdruck, Aufl. 1/4, 57 × 55 cm

 

 

In einem nicht fest zu greifenden Raum, entstehen neue Assoziationen und Verknüpfungen. Die fragmenthaften Körper, Raumgebilde, die etwas Skulpturhaftes, Reduziertes beinhalten, sind Experimente, die die Existenz anderer Möglichkeiten der vertrauten Bilder zeigen.

 

 

 

www.neuegruppe-hausderkunst.de/habarta.html