Ausstellungsleitung der Großen Kunstausstellung

im Haus der Kunst München e.V.

<

>

Reinhard Fritz

Lied der Fische

 

2006, Acryl/Leinwand, 98 × 78cm

 

 

Kreuzung

 

2010, Acryl/Leinwand, 30 × 30cm

 

 

 

Farbige Lasuren in Bahnen der Pinselbreite entsprechend, mal linear ganz oder teilweise überlagernd, mal sich überkreuzend, erzeugen optische Mischfarben und eine ganz eigen­tümliche Buntheit, die zwischen Kalku­liertem und Zufälligem der inneren Logik dieser speziellen Vorgehens­weise entspricht. In diesen kleinen, atmosphärisch wirkenden Farbfeldern oder Farbbahnen inszeniere ich mein Schattenspiel, das von Musik-Partituren oder tänzerischen Bewegungen inspi­riert ist.

 

www.reinhard-fritz.de